Team

Mag. (FH) Gerald Trapp

Studium der Wirtschaft. Gründung der Galerie Trapp im Jahr 2013. Spezialisierung auf zeitgenössische Kunst.

„Kunst, besonders die Malerei, Bildhauerei und Zeichnung zieht mich immer schon in ihren Bann. Anfangs ist es ein rein sinnliches Interesse. Formen, Farben, Ausdruck. Mich erstaunt auch immer wieder die Kraft, die von der Kunst ausgeht. Zum Beispiel der Erkenntnisgewinn, der durch und rund um die Kunst entsteht. Historische Kontexte. Inhalte. Kunsttheoretische Überlegungen. Am meisten faszinieren mich aber immer noch alle jene Erfahrungen der Kunst, die nicht unmittelbar in Worte gefasst werden können. Die durch keine Theorie ab- und hergeleitet werden können. Jene Aspekte, die Trost und Freude spenden. Jene Aspekte, die mich immer weiter in die Kunst eintauchen lassen, mich immer wieder erfreuen, überraschen und antreiben.

In meiner Galerie setze ich vor allem auf Kunst mit hoher Qualität. Zahlreiche Verkäufe an Museen, große Sammlungen und KundInnen bestätigen dieses Anliegen.  Ehrlichkeit und Seriosität, hohe fachliche Kompetenz sowie gute Beziehungen zu KäuferInnen, PartnerInnen und KünstlerInnen sind mir ebenso ein zentrales Bestreben.

Ich freue mich sehr, Sie in der Galerie TRAPP online oder telefonisch zu unserem Angebot beraten zu dürfen. Kontaktieren Sie mich dazu bitte unter galerie(@)trapp.cc oder +43 662 844 362.“

Clara Kanz, BA

Studium der Kunstgeschichte an der Paris-Lodron-Universität Salzburg. Seit 2019 als Mitarbeiterin in der Galerie tätig.